Freiwillige Feuerwehr Neidenbach


Neues Löschgruppenfahrzeug LF20-KatS eingetroffen

Das neue Löschgruppenfahrzeug 20 KatS ist am 31. Mai an die Feuerwehr Neidenbach übergeben worden. Diese Fahrzeuge wurde vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) im Rahmen des ergänzenden Katastrophenschutzes in den Landkreisen stationiert und stehen dort auch für den regulären Feuerwehrdienst zur Verfügung. Die aktuelle dritte Fahrzeugserie wird von der Firma Rosenbauer auf einem Mercedes Atego 1327 AF Fahrgestell aufgebaut und umfasst 306 Fahrzeuge, von denen die Nummer 277 an den Eifelkreis Bitburg-Prüm und hier an die Feuerwehr Neidenbach ausgeliefert wurde.

 

Weitere Informationen zum LF20-KatS