Willkommen auf der Homepage der

Freiwilligen Feuerwehr Neidenbach


 

Wärmebildkamera von Sponsoren offiziell übergeben

Die Freiwillige Feuerwehr Neidenbach freut sich über ihre neue Wärmebildkamera.

Am Samstag dem 26.11.2016 wurde beim traditionellen Aufstellen des Weihnachtsbaumes in Neidenbach die neu angeschaffte Wärmebildkamera offiziell übergeben. Diese Anschaffung war der Feuerwehr nur möglich durch zahlreiche Spenden der Gewerbetreibenden und von Privatpersonen aus und um Neidenbach. Die Wärmebildkamera ist eine sinnvolle Ergänzung der Feuerwehrausrüstung und wird die Arbeit vor allem der Atemschutzgeräteträger sehr erleichtern. Die Wärmebildkamera dient zum schnelleren Auffinden von Personen in verrauchten Räumen sowie zum Aufspüren von Schwelbränden und Glutnestern.

Die Gesamtkosten von 3400,- € wurden zu 85% aus Spenden finanziert, ohne die diese Anschaffung nicht hätte getätigt werden können. Die restlichen 15% stammen vom Förderverein der Feuerwehr Neidenbach.

Allen Sponsoren hierfür recht herzlichen Dank.

Spenderliste (Alphabetische Reihenfolge)

Annette Jakobs

Bäckerei Laubach

Dirk Gaffron

ERGO Vers. Rainer Bollig

Ernst Breuer

Gabi Müllen

Gabriele Spielmann

Getränkehandel Berger

Günther Theis

Harald Kreutz

Herbert Koch

Horst Rings

Karl Zender

Oliver Strauch

Sparkassenstiftung KSK

Timo Rings

Volksbank Eifel eG